Sie haben Ihren Yachtcharter gebucht und freuen sich auf den Beginn Ihres Segelurlaubs. Bevor Sie anreisen, sollten Sie einige Dinge wissen, damit Ihre Ankunft und Ihr Check-In so reibungslos wie möglich verlaufen - damit Sie Ihren Urlaub auf die bestmögliche Weise beginnen können!

Image Title

VOR der Anreise und dem Check-In…

Senden Sie uns Ihre Crew-Liste: es ist wichtig, dass Sie uns diese Informationen rechtzeitig zur Verfügung stellen, damit wir das Boot für Sie und Ihre Crew vorbereiten können. Ihr Agent wird Ihnen eine leere Crew-Liste oder einen Link zum Ausfüllen des Formulars senden. Wenn wir die Crew-Liste nicht vor Ihrem Check-in-Datum erhalten, kann dies den Check-In verzögern. Aber keine Sorge, wir verstehen, dass Änderungen in letzter Minute eintreten können. Sollte dies der Fall sein, werden sich unsere Mitarbeiter an diesem Tag darum kümmern. Es ist nur wichtig, dass Sie uns Ihre ersten Informationen vor Ihrer Ankunft zukommen lassen.

Senden Sie uns Ihre Segel- und UKW-Lizenzen:wir müssen Ihre Lizenzen vor Ihrer Ankunft einsehen, um die Gültigkeit aller Lizenzen zu bestätigen und um sicherzustellen, dass sie für den von Ihnen gecharterten Yachttyp geeignet sind. Dies ist sehr wichtig und hilft, unnötige Probleme beim Einchecken zu vermeiden. Eine Person an Bord muss auch über eine gültige UKW-Lizenz verfügen.

Beantragen Sie einen frühen Check-In: wenn Sie einen frühen Flug haben oder früher als um 17.00 Uhr einchecken möchten, können Sie einen frühen Check-In (13.00 Uhr) beantragen.

Beantragen Sie zusätzliche Ausrüstung: wenn Sie Ihrem Yachtcharter zusätzliche Ausrüstung hinzufügen möchten, z. B. ein SUP oder zusätzliche Segel, beantragen Sie diese unbedingt, bevor Sie anreisen. Dies macht den Check-In reibungsloser und stellt sicher, dass wir alles zur Verfügung haben und für Sie bereit sind.

Anreise mit dem Auto: Sie können prüfen, ob in der Marina bewachte Parkplätze verfügbar sind oder Sie können sich über andere verfügbare Parkmöglichkeiten informieren.

Anreise mit dem Flugzeug: Sie können im Voraus einen Transfer über Ihren Agenten oder Ihre Charteragentur organisieren. Ansonsten stehen Ihnen Taxi- und Busoptionen direkt vom Flughafen zur Verfügung.

VERPFLEGUNG: wenn Sie interessiert sind, besteht die Möglichkeit, Lebensmittel online zu bestellen und direkt an Bord liefern zu lassen! Weitere Informationen finden Sie unter Jam Yacht Supply .

Image Title

Nach der Anreise…

Kommen Sie bitte pünktlich zum Check-In in unser Basisbüro und halten Sie Folgendes bereit:

Check-in-Verfahren an der Basis
Bevor Sie an Bord gehen und die Segel setzen, müssen wir uns um einige Formalitäten kümmern. Während dieses Prozesses werden wir:

Sobald dies alles abgeschlossen ist, werden unsere Basismitarbeiter alle Unterlagen fertigstellen und Sie wissen lassen, wann Ihr Boot zum Check-In bereit ist. Ihre gesamte Crew muss für diesen ersten Teil des Check-in-Prozesses nicht anwesend sein. Sie können sie zum Einkaufen schicken oder sich in ein Café setzen und entspannen.

Das Durchchecken des Bootes mit unserem Techniker

Sie sind fast bereit, in See zu stechen. Der letzte Schritt in diesem Prozess ist der Bootscheck mit unserem Techniker, um sicherzustellen, dass Sie alles auf dem Boot verstehen und dass die gesamte Ausrüstung funktionsfähig und korrekt ist.

Nun sind wir mit dem Check-in-Verfahren fertig. Sobald Sie Ihre Verpflegung und Crew an Bord haben, können Sie die Knoten lösen und Ihr Segelabenteuer beginnen!

Wir wünschen Ihnen guten Wind, ruhige See und einen schönen Urlaub an unserer Adria.

Ein Angebot bekommen