Wie buche ich einen Charter?

Wählen Sie einfach eine Auslaufmarina, den passenden Bootstyp, den Zeitraum an dem Sie verreisen möchten und nehmen Sie zu uns Kontakt auf um die Verfügbarkeit zu prüfen. Falls der von Ihnen gewünschte Bootstyp in der Marina und im gewünschten Zeitraum frei ist, können wir für Sie eine Buchung oder Vorreservierung als maximal 7-tägige Option festlegen. Dies bedeutet, dass das Boot für Sie eine Woche lang reserviert ist, wonach dann die Vorreservierung automatisch gelöscht wird, falls Sie die Buchung in diesem Zeitraum nicht bestätigen. Anmerkung: Eine Vorreservierung ist bei Last Minute Buchung nicht möglich

Nach Bestätigung des Charters, senden wir Ihnen einen Chartervertrag. Diesen sollten Sie dann unverzüglich, unterzeichnet, zusammen mit der Anzahlung an uns zurücksenden. Üblicherweise werden bei Vertragunterzeichnung 50% als Kaution erhoben, die per Banküberweisung auf unser Konto zu entrichten sind. Der Restbetrag zum vollen Charterpreis ist 30 Tage vor Charterantritt zu begleichen. Anmerkung: Eine Buchung wird nicht bestätigt bis der von Ihnen unterzeichnete Chartervertrag mit der Kaution – Anzahlung nicht bei uns eingegangen ist. 

Sollte ich die Leistungen eines Charter Brokers in Anspruch nehmen?

Hier müssen Sie zuerst verstehen, dass egal ob Sie einen Broker nutzen oder nicht, die Kosten für Sie die selben sind: Es ist der Bootscharterunternehmer der diesem Broker seine Provision bezahlt, nicht Sie – also gibt es für Sie keinen Unterschied. Ein guter Broker kennt sich in dieser Branche gut aus und wird Sie in die gewünschte Richtung führen. Ein guter Broker wird alles unternehmen, dass Sie zufrieden sind mit Ihrem Charterurlaub.

Wenn Sie sich für einen Charter mit Besatzung entschließen, dann sollten Sie dies auf jeden Fall über einen Broker machen. Wie schon zuvor gesagt, die Spezifizierung der Crew ist sehr wichtig. Dies ist die primäre Aufgabe des Brokers. Charter Broker kennen üblicherweise jeden der Crewmitglieder einzeln. Deshalb sollten erfahrene Broker Ihnen eine sehr gute Crew empfehlen können, was ein wesentlicher Bestandteil seiner Leistungen ist.

Welche Qualifizierung muss ich besitzen um eine Yacht zu chartern?

Der Charterer – Skipper der Yacht muss eine entsprechende Lizenz zur Führung der Yacht auf hoher See besitzen (Bootsführerschein und Lizenz für Bedienung von Radio und T elefongeräten), welche zur Einsicht im Büro der Croatia Yachting unterbreitet werden müssen.

Croatia Yachting behält das Recht die Yacht nicht zu übergeben, falls der Yachtcharterer unbefugt ist – egal aus welchen Gründen – die Yacht selbst zu führen, oder Croatia Yachting stell einen Skipper der natürlich in Rechnung gestellt wird.

Sie sollten auf jeden Fall nicht die eigenen Fähigkeiten überschätzen. Mehr über Bareboat und Bareboat charter mit skipper in Kroatien erfahren Sie auf unserer Seite: Yachtcharter Croatia

Wie sieht es aus mit Bareboat Charter mit Skipper?

Dies ist eine gute Option wenn Sie einen Bareboat Charter haben möchten, aber sich doch bequemer fühlen, wenn ein Anderer das Boot für Sie führt; oder Sie möchten vielleicht vollkommen das neue Segelrevier erkunden und sich dabei auf einen erfahrenen Skipper als Führer verlassen und Ihre eigenen Kenntnisse erweitern. Croatia Yachting kann Ihnen einen Skipper für nur ein paar Tage oder den gesamten Charterurlaub vermitteln. Wir haben einen Tagespreis festgelegt für Skipperservice und zwar 100,00 EUR/Tag. Sie müssen ebenso für die Verpflegung des Skippers aufkommen.

Was ist im Charterpreis inbegriffen?

Unsere Yachten und Boote sind vollkommen ausgestattet mit allen Sicherheits- und Navigationseinrichtungen und Ausstattung. Dies beinhaltet üblicherweise GPS, Autopilot, Beiboot und alle Navigationseinrichtungen. Ebenso sind im Charter Preis Kissen und Bettleinen inbegriffen, wie auch das nötige Kochgeschirr.

Abhängig von den einzelnen Yachtspezifikationen haben viele auch ein Bimini Top Segel und Spritzschutz, CD/Kassettenspieler und Radio. Viele der größeren Yachten sind ebenso mit Mikrowellengeräten, TV/DVD u.ä. ausgestattet. Fragen Sie bei uns nach den Spezifikationen der einzelnen Yachten auf unserer Website: Charter Preise in Kroatien

Kommen zusätzliche Kosten auf mich zu?

Endreinigung (Pflicht), Kraftstoffkosten, Marina – Gebühren, Yacht Provision und zusätzliche Leistungen wenn bestellt: Skipper, Außenbordmotor und Spinnaker.

Kaution – diese wird nach Yachtcharter zurückbezahlt und bei Ankunft in Bar oder Kreditkarte entrichtet.

Was passiert wenn ich meinen Charter kündigen möchte?

Croatia Yachting berechnet die Stornierungsgebühren nach Zeitraum in dem die Stornierung gegenüber dem gebuchten Yachtcharterantritt stattfindet:

  • 30% des Charterpreises werden bei Stornierungen bis zu 2 (zwei) Monaten vor Charterantritt behalten;
  • 50% des Charterpreises werden bei Stornierungen bis zu 1 (ein) Monat vor Charterantritt behalten; .
  • 100% des Charterpreises werden bei Stornierungen unter 1(ein) Monat vor Charterantritt behalten

Falls die Stornierung aus objektiven Gründen stattfindet (Tod eines Familienmitgliedes, schwerer Unfall/Verletzung, Krieg oder ähnliches), dann wird die Kaution zwar nicht zurückbezahlt, aber die gebuchte Yacht wird Ihnen für einen anderen Zeitraum zum Charter freigestellt oder sogar in einer nächsten Saison. Mehr über die Charterbedingungen und Kündigung auf unserer Website: Charter Bedingungen.

Sind die Yachten und Besatzungen versichert?

Ja, alle unsere Yachten und Besatzungen an Bord sind vollkommen gegen Unfälle versichert.

Ich möchte meinen Charter nicht an einem Samstag antreten .
Wie sieht es mit einem verlängerten Wochenende – Freitag auf Dienstag – oder einem zehntägigen Charter ?

Natürlich, besonders wenn Sie nicht im Juni, Juli und August den Charter buchen möchten. Dies sind nämlich die am meist besetzten Monate für alle Charterunternehmer und in der Regel schon viel früher ausverkauft. Wenn Sie aber ein verlängertes Wochenende oder einen 10-tägigen Charter trotzdem in diesem Zeitraum planen, dann können wir dies für Sie arrangieren, aber der Preis wird nicht allzu flexibel ausfallen. Für verlängerte Wochenenden im Juni, Juli, August und September wird normalerweise eine ganze Woche in Rechnung gestellt – sogar zwei Wochen wenn der Zeitraum zwei Wochenenden erfasst.

Wann ist die beste Zeit um an der Adria zu segeln?

Zum Segeln ist die Adria optimal von Ende März bis Mitte Juli und von September bis Anfang November. Juli und August sind sehr hektisch an der Adria, nicht nur auf Wasser, auch die Anfahrtstrassen zu den Marinas sind überlaufen. Wettermäßig (besser gesagt Windmäßig)sind Juli und August auch nicht die besten Monate. Zuvor oder danach könne Sie aber gerade den richtigen Wind für Ihre Segel erwarten. Wenn Sie im Winter segeln, dann versichern Sie sich eine Yacht mit Heizung zu chartern, denn Decken alleine werden nicht ausreichen von November bis März. Im Meer schwimmt man normalerweise von Mitte Mai bis Ende September. Mehr über Segeln an der Adria auf unserer Website: Yachtcharter Kroatien.

Was sollte ich mitbringen bei einem Bareboat Charter?

Unsere Yachten sind mit allen nötigen Einrichtungen und Ausstattung für die Navigation, Sicherheit und auch Bettwäsche und Geschirr ausgestattet. Sie bringen nur Ihre Kleidung, Handtücher und eventuelle Arzneimittel mit ! Für die kühleren Monate empfehlen wir wärmere Kleidung und wasserdichte Anzüge. Beim Segeln sollten sie rutschfeste Schuhe tragen, die keine Spuren auf dem Deck hinterlassen – es können Turn- oder Joggingschuhe sein.

Anmerkung: Yachten könne beschränkten Stauraum für sperrige Gegenstände haben – wie zum Beispiel hartschalige Koffer. Packen Sie deshalb Ihr Gepäck in weichere Koffer oder Taschen, Traditionelle und sperrige Koffer sind schlecht zu handhaben auf Booten in kleinem Raum.

Kann ich mein Haustier an Board mitnehmen?

Ja, Ihr Baby kann mitgenommen werden zu Ihrem Charterurlaub. Kroatien Yacht Charter kann Ihnen Sicherheitsnetze zur Verfügung stellen (gegen Aufpreis) unter voriger Absprache (diese werden vom Bootscharterer angebracht). Andere Kindereinrichtungen wie Schwimmwesten oder Gurte können auf Anfrage geliefert werden, aber nur bei Kinder von 4 Jahren +.

Posso portare il mio animale a bordo?

Haustiere (Hunde, Katzen, Vögel u.ä.) sind an Bord von Yachten nicht erlaubt, außer wenn dies im Voraus nicht besprochen wurde.

Haustiere dürfen üblicherweise auf Yachten aus mehreren Gründen nicht gehalten werden: Mögliche Allergienverursacher die an Bord verbleiben. Tiere sind nicht an die engen Räumlichkeiten gewöhnt, weder noch auf die dynamische Kreuzfahrtroute, die für Tiere sehr unangenehm sein kann. Wie bei Menschen können Tiere sehr empfindlich sein auf Seegang und dies kann zu Orientierungsverlust und Lethargie führen.

Werde ich während des Charters ständig Handyempfang haben?

Handy Empfang besteht über das gesamte Adriameer in Kroatien.

Können Handylader an Board angeschlossen werden?

Handylader können an Bord verwendet werden. Ein Ladegerät für PKW´s kann an Board an den 12 Volt Zigarrettenzünder an Bord oder an die EU 220 V Steckdosen in den Marinas angeschlossen werden. .

 
Copyright © Croatia Yachting 2005, Design and development by [ www.netmedia.hr ]
 


Yacht Charter Croatia websites network

www.sailing-boats-croatia.com - Croatia sailing holidays, all about sailing boats in Croatia, bareboat sailing boats, skippered yacht charter and luxury sailing yachts in the Adriatic
www.gulet-charter-croatia.com - Adriatic cruising along the coast of Croatia onboard gulets and gulet charter in Croatia with fully equiped motorsailers in all inclusive options
www.magicyachting.com - yacht charter company and charter broker for Croatia providing charter service of sailing and motor yachts, catamarans and gulets. Exclusive represents Croatia Yachting Charter.
Find-Croatia - Travel guide to Crotia